Ruppenlehen
Ruppenlehen

Aktuelles

 

Besuchen Sie uns auch auf Facebook unter Ponyhof Ramsau

 

 Holiday Check bewerteter Betrieb!!!

Dieses Jahr wird unser Jahr! Es werden grundlegende Entscheidungen über die weitere Zukunft unseres Bauernhofes getroffen! Allerdings, wird uns das eigentlich erst so richtig im Frühling bewusst.

 

13.01.2010 Heute werden die Weichen für unsere Zukunft gestellt, ohne das wir uns dessen so richtig bewusst sind. Eigentlich wollten wir eventuell noch ein Stute bei Sylvia kaufen. Das wir allerdings ein Fohlen und eine tragende Zuchtstute kaufen, konnten wir vorher nicht ahnen.

 

Ein großer Dank an Sylvia, die uns die beiden Ladys sogar brachte! Vor lauter Aufregung habe ich vergessen Bilder zu machen!

 

Da angefügte Bild wurde erst einige Zeit später gemacht.

 

Das Schicksal meinte es ein weiteres Mal gut mit uns! Wir lernten eine Züchterin aus Grabenstätt kennen. Von Claudia und Georg Krutzenbichler kauften wir einen Pferdeanhänger ab. Genau das richtige für uns. Er kann wahlweise für Shettys oder für Großpferde umgebaut werden. Super, bekommen ihn ab Ende Juli!!!

Am 12.05.2010 wurden wir offizielles Mitglied im Zuchtverband für Kleinpferde und Spezialpferderassen Bayern und im Ponyzuchtverband Oberbayern!!!

Unser erstes Fohlen schenkte uns Blondy. Herzlich Willkommen auf der Erde lieber Benjamin!

Eine neue Stute kam auf unserem Hof. Herzlich Willkommen Pimpernell v.d. Hasselt mit Yakari!

Noch zwei Stuten. Nora vom Allerhop und Rokkoko vom Ellernbrook. Herzlich Willkommen!

Nun gehört die gesamte Weidefläche unseren Ponys. Wir haben die Kälberaufzucht aufgegeben.

 02.10.2010 Wir hatten eine Einladung für das jährliche Herbstfest am Klausbachhaus Hintersee.

Die Gemeindearbeiter bauten uns einen super Paddock für unsere Ponys. Mit dabei waren:

Blondy mit Benjamin, Nelly mit Yakari und unsere beiden Wallache Edel und Baccardi

 

Während sich die Damen mit ihren Fohlen den ganzen Tag im Paddock aufhalten durften, schufteten abwechselnd unsere braven Wallache.

Ponyreiten für die Kinder war angesagt. Nicht auf irgendeinem Weg, sondern über Wurzeln und Steine durch den wunderschönen Wald und über Rasenflächen.

Da braucht man als Pony auch mal eine Pause!!!

 

Es war ein wunderbarer Tag! Vielen Dank für die Einladung und wir freuen uns bereits auf das nächste Jahr wo wir bereits wieder eingeladen wurden.

Danke!!!

Wir freuen uns sehr, unsere beiden Fohlen gehen gemeinsam auf einen Bauernhof in der Scheffau. Viel viel Freude mit den beiden!!!

 

 Tja, Steffi und ich haben beide unsere "Traumstute" an einem Tag, auf dem Hof der Familie Riech "Tal der bunten Pferde" gefunden. Es war bei uns beiden Liebe auf den ersten Blick.

Mein Blick gehörte Rhona und Steffi´s Blick gehörte Crossi. Am Dienstag, den 30.11.2010 machten mein Mann und ich uns auf den Weg zum Bodensee. Holten unsere beiden Mädels nach Hause. Das war eine Überraschung für Steffi!!! Wusste doch schließlich keiner, das wir beide holen! Jetzt sind wir auch noch stolze Tinker-Besitzer!!!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Anton Votz